Montag, 6. Juli 2009

Krokodile, Kaengurus und Koalas

Soooo und wieder haben wir Kontinent und Zeitzone gewechselt. Seit fast einer Woche sind wir jetzt in Australien und lassen es hier mal richtig relaxt angehen. Am letzten Montag sind wir in Cairns angekommen und sind da fast eine Woche bis Samstag haengengeblieben. Hier gehts super entspannt zu. Die Stadt ist gross ruhig, sauber, kaum Verkehr...die Autos, wenn mal eins kommt, halten sogar fuer einen. Die Strassen sind breit, man bricht sich nicht die Fuesse....herrlich entspannt.

In Cairns gibts direkt an der Hafenpromenade die sogenannte "Lagoon" einen grossen Park mit riesigem Swimming Pool, Wiese und kostenlosen Grillmoeglichkeiten. Hier haben wir die ersten Tage verbracht und haben gegrillt, wenn wir nicht im Woolworth Sonnencreme in 1-Liter-Kanistern oder Saft in 3l Flaschen gekauft haben.


Das Leben hier laeuft jetzt wieder ein wenig anders wie auf dem Anfang unserer Reise. Wir schlafen jetzt in Hostels, nix mehr mit Strandbungalow, in Schlafsaals. Mit dauern Essen gehen is jetzt nix mehr, wir geniessen es rieeesig endlich mal wieder selbst einkaufen zu gehen und mal wieder ein schoenes (Toast)-Brot zwischendurch zu essen. Bis jetzt sind die Hostels in Ordnung, naja ich mein ich hab in Karlsruhe ziemlich lang unter widrigen Umstaenden gehaust und sie wissen hier wie man Toiletten putzt.

Nach Cairns sind wir jetzt in Mission Beach gelandet. Super Hostel, mit Pool, grosser Kueche, BBQ, Woolworth um die Ecke. Trauuumstraende ohne Ende, aber leider isses hier schon wieder zieeeemlich kuuehl. Heute haben wir schon Kakadus in Horden gesehen und wir waren im Dschungel wandern und haben die einheimischen Cassowarviecher im Wald besucht und sogar zwei gesehen.

Ausser uns sind hier noch hordenweise deutsche Luxus-"Backpacker" unterwegs. Im Gegensatz zu Asien wird einem hier alles auf dem Silbertablett serviert. Einfach nur die Kreditkarte zuecken und das Abenteuer kann losgehen. Nix mehr mit selber erkaempfen, vom Bus wirste ins Hostel gebracht usw. Hier wird alles in Form von organisierten Touren angeboten, da muss man gar nix mehr selber machen. Morgens an der Rezeption nach Abenteuer fragen und die Karte zuecken und ab gehts zum Rafting und zum Fallschirmspringen.

In diesem Sinne...wir melden uns wieder!

Kommentare:

  1. Hallo ihr Zwei,

    Euch ganz viel Spaß in Down Under!

    Ihr beiden habt am Wochenende nur das traditionelle Schloßfest verpasst! Kurze Bilanz: Schönes Wetter, viel zu tun, netter Ausklang bei den Motorradfreunden, manche Personen haben sich noch im Freibad abgekühlt, Zapfenstreich wie immer gut und ergreifend!
    Also, eigentlich wie immer =)

    Schick euch ganz liebe Grüße und fühlt euch fest gedrückt - Tani

    AntwortenLöschen
  2. Hallo an alle!

    die Berichte von den beiden sind ja immer super und machen Lust auf mehr.....

    daher die Frage an euch : wer hat Lust Anja und Matthias auf ihrer Reise zu besuchen? ich möchte im Oktober zu ihnen fliegen. Genaueres steht bisher noch nicht fest, es gibt aber 2 Varianten:
    - Flug am 30.9. oder 1.10. nach Bangkok, dort eine Woche mit den beiden verbringen und anschließend eine Woche Thailand dranhängen
    - am 6.10. nach Vietnam (Hanoi)und 2 Wochen zusammen durchs Land ziehen

    Meldet euch einfach, wenn ihr Interesse habt(entweder hier oder per Mail an Marla_van_Neuen@web.de). Würd mich freun, wenn jemand mitkommt :-)

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ihr Zwei!

    Ich hab mich jetzt grad mal wieder upgedated ;-)!

    Mensch, hammer! Was soll ich sagen! Soooo viel Eindrücke und schöne Momente!!! Freut mich, dass es euch gut geht! War sicherlich nicht immer leicht euer adventure!!!
    Also dieser Baumwipfelpfad - da wirds mir ja schon schlecht, wenn ich daran denk! Mir wurde es ja damals schon beim Musikvereinausflug in den Hochseilgarten bei 5 m Höhe ganz übel ;-)))!

    Eure Bilder sind sooo toll!!! Echt geil.

    Ich sitz hier grad an meinem Schreibtisch und bin am Lernen - mensch, da fängt man an zu träumen ;-)! Die Welt ist groß - sie will gesehen werden :-)! Ihr machts richtig!!!!

    Macht so weiter! Lassts euch auch mal gut gehen!

    Ganz liebe Grüße aus Gießen,
    Heidi

    AntwortenLöschen